Status

26%

nicht verf├╝gbar

Teilen

Finanzierungsdaten

Finanziert
EUR 90.050,00
Finanzierungsschwelle
EUR 350.000,00

Einzelheiten

Land
├ľsterreich AT
Typologie
Darlehen
Sektor
Immobilien
Zinssatz
10.50%
Zinssatz p.a.
7.00%
Laufzeit
18 Monate

Beschreibung

“Inmitten des 13. Wiener Gemeindebezirks Hietzing zwischen Hietzinger Hauptstra├če und Hummelgasse beginnt ein besonderes Bauprojekt zur Schaffung von 23 Wohnungen in einem Geb├Ąude aus dem 19. Jahrhundert, das nach heutigen energetischen Standards revitalisiert werden soll. Das Geb├Ąude befindet sich im Besitz der Wohnfreunde 8 Real Estate Development GmbH und die Baugenehmigung f├╝r den Um- und Zubau wurde bereits erteilt.Auf dem 1.385 m2 gro├čen Grundst├╝ck in der St.-Veit-Gasse 15 befindet sich die laut Auszug aus dem Kulturkataster zwischen 1884 bis 1918 errichtete freistehende Gr├╝nderzeitvilla. Die historischen Planunterlagen stammen aus dem Jahre 1899. Das in Massivbauweise errichtete Geb├Ąude mit reich an Stuck verzierten Fassaden steht derzeit leer.Die Immobilie gliedert sich in ein Erdgescho├č, zwei Obergeschosse sowie in ein nicht ausgebautes Dachgeschoss auf. Im Erdgeschoss waren damals die Dienerzimmer und das Kabinett untergebracht, sowie Lagerr├Ąume, die Waschk├╝che und der Heiztechnikraum.Das 1. Obergeschoss und 2. Obergescho├č verf├╝gen ├╝ber jeweils eine Wohneinheit. Des weiteren wei├čt das Objekt aufgrund nicht ausgenutzter Verbaubarkeit gro├če Fl├Ąchenreserven auf. Weitere Wohnfl├Ąchen sollen ├╝ber den Ausbau des Dachgeschosses, eines Anbaus ├╝ber alle drei Stockwerke und die Sanierung der Villa mit neuer Raumaufteilung erzielt werden. Die Bestandsfl├Ąche von aktuell 716 m2 soll somit auf rund 1.410 m2 Wohnfl├Ąche erweitert werden. Die nicht bebaute Grundfl├Ąche ist derzeit begr├╝nt und weist teilweise Altbaumbestand auf. Der gro├čfl├Ąchige Garten von rund 1.000 m2 soll zum Teil den Erdgeschosswohnungen zugewiesen werden. Der restliche Au├čenbereich soll der Wohnungseigent├╝merschaft als Gemeinschaftsgarten inklusive 30 m2 gro├čem Nebengeb├Ąude zur Verf├╝gung stehen. Nach dem Um- und Zubau entstehen 23 neue Wohneinheiten, davon 6 mit 50 - 80 m2 gro├čen Eigeng├Ąrten, die restlichen mit nutzbaren Balkonen oder Terrassen.Die Aufteilung der Zimmer wird intelligent geplant, sodass die R├Ąume bestm├Âglich genutzt werden k├Ânnen. Als Haupt- oder Nebenwohnsitz verf├╝gen diese 1-3 Zimmer-Wohnungen in Hietzing mit ca. 30 ÔÇô 80 m2 ├╝ber eine optimale Gr├Â├če. Perfekt f├╝r junge Familien, P├Ąrchen oder all jene, die sowohl die Stadt als auch Ruhe sch├Ątzen, gerne unterwegs sind und mit Freude wieder nach Hause kommen.”

Fortschritte bei der Finanzierung

Projektvorschau